Erleben und entspannen – oder entspannt erleben?

Das Tauferer Ahrntal ist ein Paradies für begeisterte Wanderer und Bergsteiger.

Von sonnigen Spaziergängen auf dem „Tauferer Boden“, über leichte Wanderungen zu liebevoll bewirtschafteten Almhütten in der Umgebung bis hin zu anspruchsvollen Gletschertouren zu den über 80 prachtvollen Dreitausendern in unserem schönen Tauferer Ahrntal – bei uns in Südtirol ist für jeden etwas dabei!

 

Stürzt Euch in ein Abenteuer, erkundet Gipfelkreuze und Gebirgsseen und lasst Euch von der beeindruckenden Kulisse der Alpen verzaubern.

 

Wandern

Wandern

Wandern

 

Unsere Wandertipps

 

Leicht

  • Knapp fünf Autominuten entfernt befindet sich der Ausgangspunkt zu den Reinbach Wasserfällen. Drei gewaltige Naturschauspiele, die man gesehen haben sollte. 
  • Mit den Bergbahnen am Speikboden und Klausberg könnt Ihr die Berge in nur kurzer Zeit und ganz ohne Anstrengung erklimmen. Einen 20-minütigen Spaziergang von der Bergstation des Speikboden entfernt, erwartet Euch die Trejer Alm, wo Ihr unter anderem echten Südtiroler Kaiserschmarrn genießen könnt. Geheimtipp: Nur 10 Minuten Fußweg von der Hütte entfernt liegt der schöne Trejer Gebirgssee (Dialekt: „Trejer Seabl“)
  • Am Klausberg wird vor allem für unsere kleinen Gäste einiges geboten, unter anderem der Klausberg-Flitzer, Italiens längste Alpenachterbahn. 

 

Mittel

  • Wer seinen Puls in die Höhe treiben, und dabei einen genialen Ausblick über Mühlen genießen möchte, sollte sich auf den Weg zur Aussichtsplattform machen. Aufstiegsdauer: ca. 30 Minuten. 
  • Energie-Erlebnispfad: Der Rundweg startet am Mühlener Dorfplatz und führt in die Mühlener Klamm, wo Ihr auf tollen Aussichtsplattformen die Kraft des Wassers erleben könnt. Spannend wird es, auf dem Weg zu den mysteriösen Eislöchern - ein Phänomen, das bis heute ungeklärt ist. Diese Abenteuer-Wanderung ist ideal für Familien. 
  • Die Chemnitzer Hütte ist eine der 7 Schutzhütten im Ahrntal und ist gleich über fünf verschiedene Wege erreichbar. Ausgehend vom Neves-Stausee in Lappach erreicht Ihr das Ziel in ca. 1.5 Stunden.

 

Schwer

  • Unser Geheimtipp: Der Wengsee! Der Aufstieg ist anstrengend (Dauer: ca. 3-4 Stunden) aber es lohnt sich! Diese wunderschöne Gebirgssee ist wegen seiner etwas abgelegenen Lage wenig besucht und daher ein echter Geheimtipp. 
  • Die höchstgelegene Hütte des Ahrntals auf 3.030m könnt Ihr bei einer  Gletschertour auf den Schwarzenstein erkunden. Das Gipfelkreuz liegt hier auf 3368m Höhe und der Ausblick, der Euch von dort oben geboten wird, ist unbezahlbar. 
  • Der Hausberg von Mühlen darf bei unseren Touren-Tipps natürlich nicht fehlen. Aufgrund seiner freien Lage kann der Große Moosstock auf 3.059m aussichtsmäßig mit den höchsten Bergen des Tauferer Ahrntals ohne weiteres mithalten.

 

Wandertipps

Wandertipps

Wandertipps

 

 

 

Radfahren

 

Neben dem Wandern ist auch das Radfahren, Mountainbiken und Downhill bei Gästen wie Einheimischen sehr beliebt.

Bei uns wohnt Ihr in unmittelbarer Nähe zu einem gut ausgebauten Fahrradweg, auf dem Ihr mit der ganzen Familie durch Südtirol radeln könnt.

Als Mountainbiker könnt Ihr das hochalpine Gelände erkunden und danach in einer der zahlreichen Almhütten einen kühlen Radler genießen. 

Freerider kommen am Kronplatz auf ihre Kosten. Gleich 6 Strecken in verschiedenen Schwierigkeitsstufen stehen Euch hier zur Verfügung. Für eine adrenalinreiche Abfahrt ist also gesorgt! Wer sich auf dem Bike noch nicht ganz sicher fühlt, kann einen der qualifizierten Freeride-Guides buchen.

Praktischer Tipp: genau nebenan von unseren Appartements könnt Ihr bei „For Biker“ Fahrräder oder E-Bikes unkompliziert ausleihen. Mitgebrachte Fahrräder können in unserem Ski- und Fahrradraum sicher verstaut werden.

 

Klettern

 

Auch das Kletterangebot ist groß genug für alle, ob Anfänger oder Profi. Egal ob Bouldern oder  klassisches Sportklettern - das Ahrntal bietet mit seiner schroffen Landschaft und den zahlreichen Felshängen optimale Vorraussetzungen für den ganz persönlichen Kampf gegen die Schwerkraft.  

Klettersteig Speikboden
Klettergarten am Issinger Weiher
Familienklettersteig Kofler zwischen den Wänden
Kletterzentrum Bruneck

 

Adrenalin

 

Rafting-, Kayak-, Canyoning

Ihr braucht mehr Action im Urlaub? Dann erkundet unser Tal bei aufregenden Rafting-, Kayak- oder Canyoning Touren
Rutschen und Sprünge in glasklare Becken und Abseilen in tosende Wasserfälle? Lasst Euch von Einheimischen durch unsere faszinierenden Bäche und Flüsse führen. Denn wann habt Ihr das letzte Mal etwas zum ersten Mal getan?

Flyline Wasserfall
Spaß und Adrenalin für die ganze Familie gibt’s bei den Wasserfällen in Sand in Taufers, wo ihr eine gemütliche Abfahrt mit der Fly-Line genießen könnt. Schaut euch die schöne Kulisse zur Abwechslung mal von oben an.

 

Rafting

Flyline

 

Paragleiten
Paragleiter
und Drachenflieger können von Ahornach und den Skigebieten Speikboden, Klausberg oder Kronplatz aus ihren Schirm über ein atemberaubendes Bergpanorama gleiten lassen. 

Skyscraper
Die Riesenschaukel auf dem Gipfel des Kronplatz, auf 2.275m Höhe, ist ein Muss für alle Adrenalin-Junkies. Nachdem man mit einer Seilwinde 15m nach oben gezogen wird, muss man sich eigenhändig ausklinken, um anschließend, auf Stahlseilen hängend, durch die Luft geschleudert zu werden. Nichts für schwache Nerven!

 

Klettern

Klettern

Paragleiten

 

Schmausen

 

Die Straßenküche ist ein Event, welches jeden Dienstag von Anfang Juli bis Ende August in Sand in Taufers stattfindet. Zahlreiche örtliche Betriebe, unter anderem auch wir als Cafe Treffpunkt, bekochen die Besucher mit verschiedenen Südtiroler Spezialitäten. Bei uns kannst du Käsenocken, Kräuterspätzle und unsere weitum bekannten Nachtische genießen: Buchteln, Kniekiechlan, Topfenknödel und Apfel-Boxelemehlknödel. Alles hausgemacht und regional!  
Die Veranstaltung wird Musikalisch umrahmt und bietet allerhand Interessantes für die Gäste. Wenn du in der Zeit bei uns Urlaub machst, schau auf jeden Fall vorbei! 

Apropos Boxelemehl (auch Johannisbrotmehl genannt): Im Sommer findet einmal wöchentlich vom Tourismusverein eine für unsere Gäste kostenlose Führung durch unseren familieneigenen Boxelemehl „Stampf“ statt. Hier lernt Ihr diese alte Spezialität genau kennen und könnt später in unserem Cafe einen hausgemachten Boxelemehl Kuchen - oder auf der Tauferer Straßenküche die Boxelemehlknödel probieren.